Pfaffenwinkel

Vielfältig und lebendig ist das Leben im Pfaffenwinkel. Von zahlreichen Veranstaltungshighlights wie Konzertreihen und Theaterfestspiele über sakrale Sehenswürdigkeiten bis hin zu spannenden Führungen in eine längst vergangene Zeit – im Pfaffenwinkel gibt es das ganze Jahr über jede Menge zu entdecken.

Darüber hinaus ist der Pfaffenwinkel mit seiner reizvollen hügeligen Landschaft vor dem Panorama der bayerischen Alpen ein ideales Wander- und Radlgebiet für die ganze Familie.
Streifzüge durch den Pfaffenwinkel stecken voller Erlebnisse und Überraschungen. Sie kommen Künstlern und Königen auf die Spur, werden durch einen Märchenwald oder durch das Reich von Seenixen und Waldfeen gelotst.

In großer Vielfalt präsentiert sich die Kunst im Pfaffenwinkel, schon Kelten und Römer hinterließen hier ihre Spuren. Klosteranlagen und Kirchen sind eindrucksvolle Zeugnisse christlicher Kunst, angefangen bei den Basiliken aus der Romanik und der Gotik, bis hin zu der überwältigenden Fülle von barocken Baudenkmälern.
Ihren Höhepunkt findet die Rokokoarchitektur in der Wallfahrtskirche „Zum gegeißelten Heiland auf der Wies“, international bekannt als UNESCO-Welterbe der Menschheit.


Tourismusverband Pfaffenwinkel
Bauerngasse 5
86956 Schongau

Tel. 08861/ 211-3200
info@pfaffen-winkel.de • www.pfaffen-winkel.de